Share

Armadillo – bewegend und beruhigend

Die neue Schmuckmarke der Sahak Jewellery AG heisst Arto Swiss Jewellery. Mit einer klaren Formensprache widerspiegelt schon die erste Kollektion die Reduktion auf das Grundlegende von Design. Dies betrifft nicht nur die Form der Schmuckstücke sondern auch die Proportionen und die Ästhetik. „Inspiriert von der Natur, reduziert zu einem unverkennbaren Design – bewegend und beruhigend zugleich”, lautet das Motto von Arto. Die Linie Armadillo erinnert mit dem prägnanten Designelement an eine Art Gürteltier, oder eben ein Armadillo, eine Gattung aus der Familie der Eidechsen.  Ab sofort vertreibt die Firma Pfalzer die Marke mit Exklusivrecht.

 

Info
www.arto-swiss.ch

Bild: Ringe aus Weissgold 750, schwarz rhodiniert mit Brillanten Wsi,  aus der ersten Designlinie der neuen Schmuckmarke Arto Swiss Jewellery.

Verwandte Themen

Funkelnde Weihnachtszeit

Zehn Schmucklieferanten präsentieren ihre Empfehlungen für die besinnliche Zeit voller Glitzer und Glanz.

mehr

100 Jahre Widmer Goldschmied

Die Aarauer Tradtionsgoldschmiede feiert ihr 100-jähriges Bestehen und stellt die Weichen für die Zukunft.

mehr

Brillanten im Scheinwerferlicht

Pünktlich auf die Vorweihnachtszeit bringt die Diamond Group neuen Brillantschmuck mit vielfältigen Modellen auf den Markt.

mehr