Share

Gefühle in Gold gefasst

Gübelin  Jewellery präsentiert zum Muttertag Neuheiten von „Sparks of Fire“. Neben einem Collier und Ohrsteckern gehören auch diese neuen Trilogy-Ringe in spannenden Farbkombinationen dazu. Die Zahl Drei hat in vielen Kulturen eine hohe symbolische Bedeutung und steht beispielsweise für Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft oder die heilige Familie. Doch die wahre Bedeutung verleiht die Trägerin den Schmuckstücken selbst.

Bild: Der Trilogy-Ring links präsentiert eine Kombination in aquatischen Tönen – bestehend aus einem Tansanit mit Aquamarinen. Weissgold unterstreicht den kühlen Look. Beim Rotgoldring in der Mitte wird der rosafarbene Turmalin von zwei Morganiten flankiert. Der Ring rechts ist mit einem Morganit, einem grünen Turmalin und einem Aquamarin bestückt.

 

Verwandte Themen

Vom Sommer inspiriert

Auch Gübelin hat sich bei den neuen Kollektionen von der heissen Jahreszeit und dem Meer inspirieren lassen.

mehr

Kunst, Design und Handwerk

Gübelin präsentierte den „Red Dahlia“ in Genf.

mehr

In den Edelstein getaucht

Gübelin hat die Linie „Sparks of Fire“ erweitert.

mehr