Share

Hommage an den Sonnenaufgang

Die neue Schmuckwelt von Gübelin Jewellery ist eine Hommage an den Sonnenaufgang Sri Lankas. Die faszinierende Innenwelt der seltenen Padparadscha-Saphire inspirierte die Designer zu der neuen Schmuckwelt „Aurora“, die mit „Rising Lotus“ und „Splendid Feather“ facettenreiche Schmuckstücke präsentiert. Die Kreationen sind auch eine Hommage an Sri Lanka, dem Herkunftsland dieser orange-rosafarbenen Saphire.

Mit Aurora stellt Gübelin eine Schmuckwelt vor, die von der Innenwelt der Padparadschas inspiriert ist. Saphire werden häufig mit der Farbe Blau assoziiert. Doch Saphire strahlen in allen Farben des Regenbogens. Als besondere Rarität gelten Exemplare in zarten orangerosa- oder rosaorange-Tönen. Nur für diese seltene Varietät ist ein eigener Name reserviert: Padparadscha.

Bild: Der glamouröse Ring mit seltenen Padparadscha-Saphiren. Im Zentrum steht ein Stein von 14.25 Carat, der von zahlreichen Saphiren und Brillanten umrahmt ist.

Verwandte Themen

Focus
 

Das digitale Tagebuch

Daniel Nyfeler erklärt, was es mit der Provenance Proof Blockchain von Gübelin auf sich hat, wer diese nutzt und ob sie nachhaltig ist.

mehr
Products

Vom Sommer inspiriert

Auch Gübelin hat sich bei den neuen Kollektionen von der heissen Jahreszeit und dem Meer inspirieren lassen.

mehr
Products

Gefühle in Gold gefasst

Die Luzerner Firma Gübelin präsentiert Neuheiten zum Muttertag.

mehr