Über uns

Gold’Or ist eine eigenständige und unabhängige Publikation für die Schweizer Uhren- und Schmuckbranche. Die Fachzeitschrift erscheint zehnmal jährlich, zweisprachig in Deutsch und Französisch in einer Auflage von 2’500 Exemplaren und kostet im Jahresabonnement 96 Franken.

Am Gold’Or-Hauptsitz in Baar zeichnen die Verlagsleiterin, eine Verlags-Assistentin und zwei Journalisten für eine branchenrelevante, prägnante und abwechslungsreiche Zeitschrift verantwortlich. Um eine ausgewogene und facettenreiche Berichterstattung zu gewährleisten, wird das Team von zahlreichen Fachautoren in den Bereichen Gemmologie, Marketing sowie Wissenschaft und Uhren unterstützt. Zudem verfügt die Fachzeitschrift durch die in Neuchâtel angesiedelte Westschweizer Redaktion auch in der Romandie über einen wichtigen Impulsgeber.

 

 

Gold’Or – die einzige Fachzeitschrift der Schweiz für die Uhren- und Schmuckbranche versteht sich als Sprachrohr für Bijoutiers und Juweliere, Juwelenfasser und Graveure, Gold-, Silberschmiede und Uhrmacher sowie Edelsteinhändler, Schmuck- und Uhren-Produzenten. Darüber hinaus bietet Gold’Or insbesondere den Fachverbänden sowie dem Branchen-Nachwuchs eine Plattform, um ihre Anliegen und Interessen kundzutun.

Um so nah wie möglich am Puls der Branche zu sein und aktuelle Themen und Diskussionsbeiträge aufgreifen zu können, sind wir auf Ihre Partizipation angewiesen: Schreiben Sie uns, oder rufen Sie uns an! Ihre Anregungen, Ideen und Informationen tragen wesentlich zu einer interessanten und branchenrelevanten Zeitschrift bei.

Wir freuen uns, dass Sie sich als Abonnentin und Abonnent für die Gold’Or interessieren und/oder als Inserentin und Inserent die attraktive Werbeplattform in der Zeitschrift wie auch im Internet nutzen. Gerne stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verlags und der Redaktion für weitere Fragen zur Verfügung.

Bis bald.
Ihr Gold’Or-Team