Share

Nationalcoach für World Skills

Roger Weber aus Lenzburg wurde als Nationalcoach für die nächsten Berufs-Weltmeisterschaften, die World Skills Competitions, die vom 22. bis 27. August in Kazan (Russland) stattfinden, ernannt. Die World Skills finden alle zwei Jahre an verschiedenen Orten statt. Als Teilnehmende sind junge Berufsleute bis 22 Jahre zugelassen. Wettkämpfe gibt es in rund 50 verschiedenen Berufen. Nina Kahl, die aktuelle Schweizermeisterin im Technikwettbewerb, wird die Schweizer Goldschmiede an den World Skills vertreten. Die Vorbereitungen darauf sind bereits angelaufen.

Verwandte Themen

News

„In schwierigen Zeiten ist die Solidarität wichtig“

Wenn eine ganze Branche vom Lockdown betroffen ist, dann beschäftigt das auch ihren Verband.

mehr
VSGU-News

Die „externe Mitarbeiterin“

VSGU-Neumitglied Manuela Weingart erklärt, weshalb sie dem Branchenverband beigetreten ist.

mehr
VSGU-News

Geldwäschereigesetz

Der VSGU hat sich in Zusammenarbeit mit dem UBOS erfolgreich in die Vernehmlassung des Geldwäschereigesetzes eingebracht.

mehr