Share

Nationalcoach für World Skills

Roger Weber aus Lenzburg wurde als Nationalcoach für die nächsten Berufs-Weltmeisterschaften, die World Skills Competitions, die vom 22. bis 27. August in Kazan (Russland) stattfinden, ernannt. Die World Skills finden alle zwei Jahre an verschiedenen Orten statt. Als Teilnehmende sind junge Berufsleute bis 22 Jahre zugelassen. Wettkämpfe gibt es in rund 50 verschiedenen Berufen. Nina Kahl, die aktuelle Schweizermeisterin im Technikwettbewerb, wird die Schweizer Goldschmiede an den World Skills vertreten. Die Vorbereitungen darauf sind bereits angelaufen.

Verwandte Themen

Gebührenverordnung der Edelmetallkontrolle

Der VSGU wurde zu einem runden Tisch zum Thema „Revision der Gebührenordnung der Edelmetallkontrolle“ eingeladen.

mehr

Kurs „Quick-Service Uhren“

Die für September ausgeschriebenen Tageskurse zum Thema „Quick-Service Uhren“ mit dem Zeitzentrum Grenchen waren schnell ausgebucht. Deshalb bietet der VSGU . . .

mehr

Revision der Detailhandels-Ausbildung

Die „Bildung Detailhandel Schweiz“ hat als zuständige Organisation der Arbeitswelt OdA für die Grundbildungen im Detailhandel nach vorgängiger Konsultation der . . .

mehr