Share

Darum kümmern wir uns

• Wir sind mit allen wichtigen nationalen und internationalen      Organisationen vernetzt und pflegen zahlreiche Partnerschaften.

• Wir machen Öffentlichkeitsarbeit für unsere Berufsbilder und die Branche.

• Wir informieren regelmässig über unsere Aktivitäten.

• Wir pflegen den Austausch mit branchenspezifischen Medien wie der Fachzeitschrift Gold’Or.

• Wir organisieren die Überbetrieblichen Kurse für Lernende (Uhrmacher, Goldschmiede, Silberschmiede, Edelsteinfasser, Detailhandelsfachleute und -assistenten).

• Wir erarbeiten und publizieren Bildungsverordnungen und Ausbildungsunterlagen (Uhrmacher, Goldschmiede, Silberschmiede, Edelsteinfasser, Detailhandelsfachleute und -assistenten).

• Wir organisieren bei Bedarf Vorbereitungskurse für Meisterprüfungen für Uhrmacher und Goldschmiede.

• Wir wahren die Brancheninteressen in allen uns betreffenden Themen.

• Wir organisieren zusammen mit den Regionen Schnupperkurse und Eignungstests für interessierte Jugendliche, die eine Goldschmiedelehre absolvieren möchten.

 

Der Ausbau des Dienstleistungs- und Partnerangebots für die VSGU-Mitglieder liegt uns sehr am Herzen. Bereits heute profitieren sie von verschiedenen Partner-Rabatten. Alle Angebote und Mitgliedervorteile finden Sie auf  unserer Webseite unter

www.vsgu-ashb.ch/mitglieder/mitglied-werden

Lieferanten und Dienstleister der Branche, die Partnerangebote präsentieren möchten, können sich bei Markus Werner, Geschäftsführer VSGU per E-Mail auf info@vsgu-ashb.ch oder telefonisch unter 041 926 07 92 melden. 

Verwandte Themen

Der neue VSGU-Präsident stellt sich vor

In einem Interview erzählt Robert Grauwiller von seinen Plänen.

mehr

Nationalcoach für World Skills

Roger Weber aus Lenzburg wurde als Nationalcoach für die nächsten Berufs-Weltmeisterschaften, die World Skills Competitions, die vom 22. bis 27. August in Kazan (Russland) stattfinden, ernannt.

mehr

Verbands-Strategien

Der neu konstituierte Vorstand hat die VSGU-Strategie fokussiert.

mehr