Kreativität in schwierigen Zeiten

Die Arbeiten für die Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft in Design 2021 müssen bis zum 19. März eingereicht sein.

mehr

Ein Studium für neue Perspektiven

Die Hochschule Luzern stellt drei spannende Abschlussarbeiten des Bachelorstudiengangs XS Schmuck vor.

mehr

Handarbeit wie aus dem Drucker

Adrian Schnyder betreitbt in der Altstadt von Lugano ein kleines Goldschmiede-Atelier, in dem es Aussergewöhnliches zu entdecken gibt.

mehr

Hochwertige Schönheiten

In der letzten Gold’Or-Ausgabe dieses Jahres zeigen wir ein paar auserwählte, hochwertige Schmuckstücke, die in den letzten Monaten entstanden sind.

mehr

Mach mit, weil…

Die Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft (SGM) in Design und Technik wird im kommenden Jahr wieder in beiden Kategorien stattfinden. Vorbehältlich allfälliger Auflagen . . .

mehr

Ein weiterer Meilenstein ist erreicht

Von Juni bis August konnten die Branchenmitglieder den neuen Bildungsplan online bewerten.

mehr

„Wichtig ist der Austausch im Team“

Im Goldschmiedegespräch erzählt Christof Kaderli warum er sein Team erweitern möchte und was ihm beruflich besonders wichtig ist.

mehr

Gemeinsam mit dem Fachhandel

Innerhalb kürzester Zeit ist die Marke Sif Jakobs Jewellery bei den Fachhändlern auf grosses Interesse gestossen.

mehr

Neues Material und mehr Emotionen

Die deutsche Schmuckmarke Teno präsentiert sich in Tantal und weiteren Materialien, mit emotionalen Designs sowie einem neuen Schweizer Vertrieb.

mehr
1 2 3 15