Share

Consumer Goods Digital Day

Am 20. April gibt es im Rahmen des „Consumer Goods Digital Day“ spannende Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen in einem digitalen Live-Konferenzprogramm, organisiert von der Messe Frankfurt. Keynote-Speaker Sanjay Sauldie und zahlreiche Branchenexperten diskutieren über Lösungsansätze und Wege aus der Krise. Wer teilnehmen möchte, kann sich jetzt über den Ticketshop kostenlos registrieren und bereits ab dem 13. April die digitale Plattform kennenlernen und sich mit internationalen Geschäftspartnern austauschen. Orders sind parallel jederzeit über Nextrade möglich.

Der Consumer Goods Digital Day richtet sich an alle, die in der Konsumgüterbranche arbeiten. Insbesondere an alle Facheinkäufer und Aussteller der Ambiente, Christmasworld, Creativeworld und Paperworld, die in diesem Jahr aufgrund der Pandemie auf ihre Leitmessen verzichten mussten. Er bietet der Konsumgüterbranche ein zukunftsorientiertes Live-Konferenzprogramm, das aktuelle Herausforderungen und vor allem Chancen für den stationären Handel beleuchtet. Ziel ist es, den Teilnehmern Informationen und Orientierung für den „neuen“ geschäftlichen Alltag in und nach der Pandemie mitzugeben.

„Der Consumer Goods Digital Day ersetzt natürlich nicht die persönliche Begegnung auf unseren Messen, aber er stillt den Hunger nach Inspiration, geschäftlichen Austausch- und Ordermöglichkeiten. Damit liefert er genau das, was die Branche in diesen volatilen Zeiten vorwärtsbringt“, sagt Julia Uherek, Group Show Director, Consumer Goods, Messe Frankfurt Exhibition GmbH. Das Konferenzprogramm ist von 10 bis 20 Uhr angesetzt und wird simultan in Deutsch und Englisch ausgestrahlt. Das Konferenzprogramm ist online abrufbar unter: www.consumergoodsdigitalday.messefrankfurt.com/events

Verwandte Themen

Messen

Erste Absagen

Die Messe Frankfurt und die Bernexpo sagen ihre Frühlingsmessen ab, weitere könnten folgen.

mehr
Messen

Gebündelte Konsumgütermesse in Frankfurt

Mitte April findet in Frankfurt am Main die einmalige International Consumer Goods Show statt.

mehr
News

In Frankfurt werden Messen zusammengelegt

Die nächste Ambiente in Frankfurt ist zusammen mit der Christmasworld und der Paperworld auf April geplant.

mehr