Share

Die vierte Inova Collection

Im Gegensatz zu anderen Messen musste die Inova Collection bisher noch keinen Ausfall verzeichnen. Nachdem Sie 2020 als eine der einzigen Veranstaltungen im Spätsommer Besucher empfangen konnte, scheint der Fachmesse auch dieses Jahr nichts im Weg zu stehen. Die vierte Ausgabe findet vom 28. bis am 30. August im Messecenter Rhein-Main in Wallau statt. Anfang August umfasste die provisorische Ausstellerliste bereits 250 Firmen und Marken aus den Bereichen Schmuck, Uhren, Edelsteine, Perlen und Technik; darunter auch ausgewählte Goldschmiede und Schmuckdesigner, die in der Design Area und auf der Themenfläche Philipp Becher Areal ihre neusten Kreationen und Trends präsentieren werden. Weitere Höhepunkte bilden der Wettbewerb Goldene Nova 2021 für Nachwuchstalente sowie das beispiellose Catering-Angebot, das trotz Hygienemassnahmen auch dieses Jahr nicht fehlen darf.

In Wallau wird die Sicherheit der Anspruchsgruppen grossgeschrieben. Der Zutritt zum Gelände ist nur nach vorgängiger Online-Registrierung und mit einem Covid-Negativnachweis (Impf-, Genesenen- oder Testnachweis 24h) gestattet. Informationen zu den Schutzmassnahmen sowie Verhaltensempfehlungen sind auf der Webseite der Messe zu finden. red.

Inova-collection.de

Verwandte Themen

Trade

Inova punktet mit Qualität

Mit 270 Ausstellern ist die Fachmesse für Schmuck, Edelsteine, Perlen und Uhren in Wallau erneut gewachsen.

mehr
Messen

Die Messen sind zurück

Inova Collection, Ornaris und Geneva Watch Days – an den ersten Messen des Jahres wurde der persönliche Kontakt von allen geschätzt.

mehr
Trade

Vicenza ist bereit

An der September-Ausgabe der Vicenzaoro (10.-14.9.) werden mehr als 700 Ausstellermarken erwartet.

mehr