Share

Erfolgreiche VO Vintage

Die Messeorganisatorin IEG – Italian International Group vermeldet den grossen Erfolg der ersten Ausgabe ihres Formats „VO Vintage“. Der neue Marktplatz für Vintage-Uhren und Schmuck fand vom 18. bis 20. Januar im Vicenza Expo Centre statt. 30 Aussteller präsentierten wertvolle Stücke und repräsentierten damit einen Markt, der in den letzten Jahren exponentielles Wachstum erlebt hat und bei Fachleuten, Sammlern und Investoren auf viel Interesse stösst.

Noch bis am Mittwoch trifft sich die Schmuckbranche an der Vicenzaoro. Zahlreiche Austeller im oberen und mittleren Preissegment präsentieren ihre Neuheiten auf dem Messegelände in Vicenza; im Technik-Bereich „TGold“ gibt es Innovationen für die gesamte Lieferkette zu entdecken. Neben dem eigentlichen Messegeschäft bietet die Vicenzaoro verschiedene Nebenschauplätze, für die sich die Reise nach Norditalien ebenfalls lohnt.

Am ersten Messetag luden die IEG und die CIBJO zum Seminar mit dem Titel „Does Size Matter?“ über verantwortungsvolle Beschaffung und Nachhaltigkeit in kleinen und mittleren Unternehmen. Den Samstag prägte eine zweistündige Podiumsdiskussion zur Frage nach der Zukunft des Diamants, während am Montag im Rahmen der Veranstaltung „VO Square“ die nachhaltige Korallenproduktion für den Mittelmeerraum im Zentrum stand.

www.vicenzaoro.com/january

Verwandte Themen

Trade

Keine Vicenzaoro im September

Die Italian Exhibition Group – IEG stellt das Alternativprogramm zur abgesagten Vicenzaoro September vor.

mehr
News

Zwei Experten für Bewertungen

Herbert A. Pfammatter, Karl J. Vogler und Ingrid Gama haben das Schweizerische Bewertungsinstitut Schmuck Edelsteine Organische Substanzen (Sbiseo AG) gegründet.

mehr
Trade
 

Technologie und ihre Auswirkungen

An der Vincezaoro hat Gold’Or nach neuen Entwicklungen und Technologien in der Schmuckindustrie Ausschau gehalten.

mehr