Share

Gemworld bestätigt Termin

Die Gemworld Munich 2021 wird vom 22. bis 24. Oktober als Teil der Munich Show auf dem Münchner Messegelände durchgeführt. Geschäftsführer Christoph Keilmann zeigt sich optimistisch und plant sogar eine weitere Veranstaltung in den USA.

Seit Mitte Februar ist die Ausstelleranmeldung für die Gemworld Munich eröffnet. Neu findet die Messe in den Hallen A1 und A2 mit Zugang über den Eingang West statt. Mit der Gemworld Professional bietet sie auch dieses Jahr wieder einen exklusiven B2B-Bereich, zu dem ausschliesslich registrierte Fachbesucher Zutritt haben.

Für Aussteller wie für Besucher ist die Gemworld Munich mit ihrem breit gefächerten Angebot an Schmuck und Edelsteinen eine wichtige Order- und Kommunikationsplattform im Herbst. Zudem bietet sie mit ihrem Zeitpunkt im Oktober die Gelegenheit für Juweliere und Fachhandelsgeschäfte das eigene Sortiment rechtzeitig zum Weihnachts- und Frühjahrsgeschäft zu ergänzen.

Sichere Präsenzveranstaltung

Nachdem die Messe letztes Jahr kurz vor Beginn der Corona-Krise zum Opfer fiel, schaut Geschäftsführer Christoph Keilmann optimistisch in die Zukunft: „Wir alle haben harte Zeiten hinter uns und kämpfen im Moment noch mit der aktuellen Pandemie-Situation. Aber mit einer besseren und schnelleren Impfstrategie, ausgeweiteten Testangeboten, eventuell neuen Medikamenten und vor allem mit der Erfahrung aus dem Herbst 2020 können wir uns alle gemeinsam auf eine sichere Veranstaltung im Oktober vorbereiten.“

Auch zur Durchführung einer Präsenzveranstaltung gibt er ein klares Bekenntnis ab: „Als Messeveranstalter erwarten Aussteller und Besucher von uns die Organisation einer physischen Veranstaltung, auf der man persönlich kommuniziert, handelt und sich informiert. Hier liegt unsere Kernkompetenz. Unsere Aufgabe ist es also, dieses Treffen für alle – auch unter besonderen Umständen – zu ermöglichen. Und das können wir.“

Neue Messe in Denver

Im September soll in den USA zudem eine neue Branchenplattform unter der Führung von Christoph Keilmann entstehen: der „HardRock Summit“ in Denver ist das Ergebnis einer zweijährigen Planungsphase und spricht mit dem Schmuck- und Edelsteinbereich „Sparkle & Joy“ international hochwertige Edelstein- und Schmuckmanufakturen an, die eine Präsentationsmöglichkeit im US-Markt suchen. Interessierte Aussteller können sich auf www.hardrocksummit.com informieren und anmelden. red.

Verwandte Themen

News

Bühne frei für die Vintage-Welt

Im Rahmen der Vicenzaoro im September findet auch der Ausstellungsevent VO Vintage für Uhren und Schmuck statt.

mehr
Trade
 

Die Detailhändler treffen sich wieder

Ende August findet die grösste Konsumgütermesse der Schweiz in Bern statt.

mehr
Messen

Grosse Namen in Vicenza

Viele grosse Marken haben ihre Teilnahme an der diesjährigen Vicenzaoro vom 10. bis 14. September bestätigt.

mehr