30.03.2022 – 05.04.2022

Watches & Wonders Geneva

Hier handelt es sich um die bisherige SIHH, die sich neu erfindet. Nicht nur der Zeitpunkt des internationalen Kongresses für Uhrmacherkunst ist verschoben worden, sondern auch das Format, der Name und die Zielgruppe.

Nach der Ausgabe 2021, die 38 Uhrenmarken im Rahmen einer digitalen Grossveranstaltung zusammenbrachte, findet der nächste Salon vom 30. März bis 5. April 2022 vor Ort in Genf statt. Während sieben Tagen sollen die Branche die Gelegenheit haben, zusammenzukommen und die Wirkung einer physischen Präsenz mit der Resonanz eines digitalen Auftritts zu verbinden. Die Liste der teilnehmenden Manufakturen und Marken sowie das genaue Format werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

www.watchesandwonders.com