Share

Nachhaltigkeit im Schaufenster

Die Wassner AG präsentiert neue Displays für den Fachhandel. Die auf dem Sockel mit dem Label „Green Gold by Wassner“ versehenen Schmuckständer bieten Platz für Ohrstecker, Colliers mit Anhängern sowie Bébé-Bracelets. Das aktuelle Thema Nachhaltigkeit kann im Schaufenster aufgegriffen werden und als weiteres Kaufargument für Endkunden dienen. Das schlicht gestaltete Display lässt sich sowohl einzeln als auch mehrfach nutzen und bietet Platz für das stetig wachsende Green-Gold-Sortiment von Wassner.

Die Ständer werden dem Fachhandel ab sofort gratis zur Verfügung gestellt. Bis zum 30. November erhalten Interessenten zudem einen Rabatt von fünf Prozent auf eine Auswahl an Green-Gold-Neuheiten und Bestseller in den beiden Goldlegierungen 750 und 375.

www.wassner.ch

Verwandte Themen

News

Solibon – Hilfe für Kleinfirmen

Die Webseite Solibon.ch ist seit Anfang April online. Sie ermöglicht dem Kleinhandel, trotz Lockdown Umsätze zu machen.

mehr
Trade

„Wir können nicht einfach nichts tun“

Wie geht unsere Branche mit der Coronakrise um? Gold’Or hat bei Wassner in Thalwil nachgefragt.

mehr
Focus
 

Das digitale Tagebuch

Daniel Nyfeler erklärt, was es mit der Provenance Proof Blockchain von Gübelin auf sich hat, wer diese nutzt und ob sie nachhaltig ist.

mehr