Share

Neues Labor in New York

Aufgrund der steigenden Nachfrage von Edelsteinhändlern hat sich das Gübelin Gemmologische Labor dazu entschlossen, ein permanentes Labor in New York einzurichten. Die amerikanische Metropole ist einer der zentralen Dreh- und Angelpunkte im internationalen Edelsteinhandel. Durch den Firmensitz in den USA kann das Gübelin Gemmologische Labor auch an US-amerikanischen Messen teilnehmen und ist nun Mitglied der American Gem Trade Association (AGTA). Nachdem 2010 ein Standort in Hongkong eröffnet wurde, befindet sich das Labor somit weiterhin auf Expansionskurs.

Verwandte Themen

Kunst, Design und Handwerk

Gübelin präsentierte den „Red Dahlia“ in Genf.

mehr

Countdown für die Intergem läuft

Vom 28. Sepember bis am 1. Oktober avanciert die Messe vor den Toren Idar-Obersteins zum Treffpunkt der Edelstein-Community.

mehr

In den Edelstein getaucht

Gübelin hat die Linie „Sparks of Fire“ erweitert.

mehr