Share

Ornaris ist im September

Wegen der Covid-Krise kann die Ornaris Bern nicht wie vorgesehen im August durchgeführt werden. Auf Grund der weiteren Lockerungsschritte, die der Bundesrat kürzlich kommuniziert hat, konnte ein neuer Termin gefunden werden. Die Fachmesse wird neu vom 6. bis 8. September auf dem Bernexpo-Gelände stattfinden. Dieses Datum wurde in enger Abstimmung mit den Ausstellenden und Besuchenden festgelegt. Ein umfassendes Schutzkonzept stellt sicher, dass die Hygiene-und Distanzregeln gewährleistet werden können. Mit Blick auf die Normalisierung der Situation im Alltag sowie die Lockerung der Vorschriften im nahen Ausland ist die Bernexpo Groupe zuversichtlich, dass Fachmessen ab September auch in der Schweiz wieder stattfinden können.

Die Ornaris im Spätsommer bildet für den Detailhandel traditionell den Auftakt zum Weihnachtsgeschäft, dem nach den Lockdown-Monaten ein besonders hoher Stellenwert zukommt. „Der Detailhandel war durch das neue Coronavirus stark betroffen. Nun gilt es, rasch eine Normalisierung anzustreben“, sagt Muriel Mangold, Bereichsleiterin Interior & Design der Bernexpo Groupe. Gerade Fachmessen wie die Ornaris könnten in dieser wichtigen Phase als Trend-, Absatz-und Informationskanal entscheidend zu einer raschen Erholung der Wirtschaft beitragen.

www.ornaris

Verwandte Themen

„Über 70 Prozent planen eine Teilnahme“

Die Konsumgütermesse Ornaris Bern ist von Mitte August in den September verschoben worden.

mehr