Share

Raritäten aus Namibia

Vikar Ahmed Fine Gemstones aus Idar-Oberstein bietet Edelsteine in Top-Qualität und entsprechenden Grössen an. Zur Kundschaft zählen renommierte Schmuckhäuser, Goldschmiede und Sammler. Das Steinunternehmen hat sich auf ganz feine Edelsteine, Turmaline, Aquamarine, Spinelle, Paraiba, Peridots und Tansanite spezialisiert. In der neuen Kollektion „RoYal“ befinden sich Royal Indicolite aus Namibia, die mit ihrem traumhaften Electricblau-Ton und der aussergewöhnlichen Brillanz faszinieren. Es handelt sich um ganz besondere Turmaline, die nur an einem Fundort in Namibia vorkommen. Vikar Ahmed konnte ein Pocket sichern. Die Steine gehören zu absoluten Raritäten.

 www.av-gems.com

Verwandte Themen

Focus
 

Das digitale Tagebuch

Daniel Nyfeler erklärt, was es mit der Provenance Proof Blockchain von Gübelin auf sich hat, wer diese nutzt und ob sie nachhaltig ist.

mehr

Inspiriert von Pantone

Ein absoluter Hingucker von Vikar Ahmed Fine Gemstones ist der „Star of Namibia“, 42.24 Carat grosser, in neonblau leuchtender Natur-Turmalin.

mehr
Stones
 

Überraschungen aus Fernost

In Bangkok entdeckte Henry A. Hänni im Jewellery Trade Centre überraschende „Steine“, die sich beim genauen Hinschauen als künstliches Material aus Lack und Kalk entpuppten.

mehr