Share

Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft 2019

Kürzlich wurden die Einladungen zur Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft (SGM) in Design und Technik verschickt. Die beiden Wettbewerbe richten sich an Lernende im vierten Ausbildungsjahr (alle Fachrichtungen „Goldschmied EFZ“). Wieder haben sie die Möglichkeit, zu einem vorgegebenen Thema ein Schmuckstück nach eigenen Ideen zu entwerfen, herzustellen und damit am Design-Wettbewerb teilzunehmen. Das Thema wird noch bekanntgegeben.

Mit einem möglichst perfekt gefertigten Stück nach vorgegebener Zeichnung, gibt es einen der Technik-Preise zu gewinnen. Die Bestplatzierten der technischen Meisterschaft mit Jahrgang 1999 und jünger können sich zudem für die Teilnahme an den World Skills 2021 in Shanghai bewerben.

Pro Kategorie gibt es drei Preise zwischen 1000 und 4000 Franken zu gewinnen. Die Siegerstücke werden zudem in verschiedenen Pressemitteilungen publiziert. Die Erfahrung zeigt, dass die Teilnahme an solchen Wettbewerben eine gute Referenz für die künftige Stellensuche ist. Die Anzahl Lehrlinge in der Schweiz ist leider nicht sehr hoch – die Gewinnchancen dafür umso grösser.

Die Anmeldefrist für den Wettbewerb Design, den Wettbewerb Technik oder für beide Kategorien läuft bis am 20. Dezember. Anmeldungen und Infos auf www.smgold.ch.

Verwandte Themen

Auszeichnung der Besten

Am 16. April hat in Luzern die Preisverleihung der Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft stattgefunden.

mehr

Die Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft

In der Katgorie Design heisst das Motto: Carbon – Carbon

mehr

Lernende aufgepasst!

Der Startschuss für die Schweizer Goldschmiede-Meisterschaft 2018 ist gefallen. Anmeldeschluss ist der 20. Dezember.

mehr