Share

Weiterbildung in Gemmologie

Entdeckungen von neuen Edelsteinlagerstätten, innovative Techniken zur Behandlung von Edelsteinen oder die Produktion von synthetischen Steinen sind nur einige der vielen Themen, denen sich die Schweizerische Gemmologische Gesellschaft (SGG) mit Leidenschaft widmet. Die Organisation ist in sechs Regionalgruppen aufgeteilt. Die jeweiligen Ansprechpersonen organisieren die Seminare. An den spannenden Regionalkursen, die zum Selbstkostenpreis angeboten werden, sind auch Gäste willkommen. Diesen Herbst sind folgende Kurse vorgesehen:

Regionalkurs Suisse Romande,  29. / 30. September (Rébecca Michelot, Tel. +41 79 668 69 89)

Regionalkurs Bern, 21. / 22. Oktober (Verena Römer, Tel. +41 31 311 81 10)

Regionalkurs Basel-Solothurn-Aargau und Zentralschweiz, 4. November (Martin Julier, Tel. +41 41 369 70 00)

Regionalkurs Zürich, Datum im November wird noch bekanntgegeben (Teresa Sarta, Tel. +41 44 219 77 77)

Regionalkurs Ostschweiz-Liechtenstein, 16. / 17. September (Nicola Cemin, Tel. +41 71 988 10 65)

Regionalkurs Tessin, 21. / 22. September (Claudio Messi, Tel. +41 91 923 51 37)

Weitere Informationen gibt es per E-Mail unter: info@gemmolgie.ch

 

 

Verwandte Themen

Special
 

Zum Tod von Roger Mayer

Am ersten Weihnachtsfeiertag verstarb im Alter von 88 Jahren Roger Roman Mayer vom Juweliergeschäft Roman Mayer in Lausanne.

mehr
News

Helen Molesworth bei Gembridge

Die bekannte Gemmologin hat eine neue Aufgabe übernommen.

mehr
Stones
 

Millionenschwere Rubine

Rubin ist nicht gleich Rubin. Professor Hänni erklärt den Unterschied.

mehr