Lesezeit

1m 42s

Share

Diamond Group

Die deutsche Diamond Group bietet neu eine Kollektion mit dem „De Beers Diamond Grading Report“ an. Geschäftsführer Frank Heringer erklärt, warum es für ihn wichtig ist, den Schmuck der Diamond Group mit diesen zertifizierten Steinen zu vermarkten.

Gold’Or: Frank Heringer, warum haben Sie auch noch Kollektionen mit Diamanten mit dem De Beers Diamond Grading Report in Ihr jetzt schon sehr breites Angebot aufgenommen?

Frank Heringer: De Beers geniesst einen sehr guten Ruf und ist den Fachpersonen in unserer Branche bestens bekannt. Darum kann es für uns nur eine Bereicherung sein, wenn wir weltweit Schmuck mit diesen zertifizierten Steinen anbieten.

“Es ist tatsächlich so, dass dieses fünfte C vor allem bei den Diamanten immer mehr an Bedeutung gewinnt.”

Es gibt ja auch bei De Beers verschiedene Qualitäten der Diamanten. Für welche haben Sie sich entschieden?

Wir verwenden zwei verschiedene Qualitäten: G-si I und F-vs I.

Im Handel mit Diamantschmuck wird ja schon länger von einem fünften C wie „Confidence“ oder in Deutsch “Vertrauen” geredet. Wie können Detaillisten, die Ihre Ware anbieten, das Vertrauen der Kunden gewinnen?

Es ist tatsächlich so, dass dieses fünfte C vor allem bei den Diamanten immer mehr an Bedeutung gewinnt. Unsere Schmuckstücke sind eindeutig identifizierbar, da jedes einzelne mit einer Zertifikatsnummer gelasert ist.  Sogar bei Ohrringen ist jedes Stück einzeln gekennzeichnet.

Welchen Diamantschmuckbereich decken Sie mit Steinen mit dem De Beers Diamond Grading Report ab?

Das Startprogramm umfasst Ringe, Ohrstecker und Anhänger mit Diamantbesatz von 0.10 bis 1 Carat. Neben den klassischen Brillantschliffen bieten wir auch Emerald-, Oval- und Pear-Cut an. Besonders hübsch sind sicher auch unsere Drei-Stein-Ringe. Bei diesen Modellen sind die Mittelsteine in Platin gefasst und sie sind geschützt.

Wie unterstützen Sie den Verkaufserfolg der Händler in diesem Bereich?

Wie man sich das von der Diamond Group bereits gewohnt ist, haben wir selbstverständlich an eine attraktive Präsentation gedacht. Neben einer hochwertigen Edelholzbox gibt es ein Display und edle Verpackungen.

Info
www.diamondgroup.de

Verwandte Themen

Jewellery

Die perfekte Unterstützung

Der neue Katalog der Diamond Group ist für den Bijoutier eine grosse Verkaufshilfe.

mehr
Jewellery

Auf die Präsentation kommt es an

Die Diamond Group würde sich freuen, an der Inova Collection möglichst viele Schweizer anzutreffen.

mehr
Jewellery

Die Welt der Diamond Group

Die Diamond Group wird an der Inhorgenta wieder zahlreiche Neuigkeiten präsentieren.

mehr