Lesezeit

4m 10s

Share

Neuigkeiten aus der Welt der Steine

Die Schweizerische Gemmologische Gesellschaft lud vom 6. bis 8. Mai zum Zentralen Weiterbildungskurs nach Lugano. Rund 70 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung und liessen sich von Experten aus aller Welt über die Marktsituation und die neusten Erkenntnisse rund um Edel- und Farbsteine, Diamanten und Perlen informieren. Nach dem 75. Jubiläum, das die Schweizerische Gemmologische Gesellschaft (SGG) im vergangenen Jahr mit einem „European Gemmological Symposium“ in Zermatt zelebriert hatte, ging der diesjährige Zentrale Weiterbildungskurs vom 6. bis 8. Mai in Lugano wieder in gewohntem Rahmen über die Bühne. Pünktlich um 9.10 Uhr begrüsste Präsident Hans Pfister die Mitgli . . . werden Sie Abonnent, um weiterzulesen.

Loggen Sie sich bitte ein.

Falls Sie kein Goldor-Abonnement besitzen,
können Sie hier Abonnent werden.

Verwandte Themen

Stones
 

75 Jahre SGG

Die Gemmologen luden zum Symposium nach Zermatt.

mehr

SGG-Jubiläum in Zermatt

An der Konferenz ist Swissness angesagt. Michael Hügi im Interview.

mehr