Lesezeit

3m 12s

Share

Elektrischer Sommer

Die coronabedingten Massnahmen bescherten den Fitness- und Smartuhren zusätzlichen Schub. Wer nicht gerade während der Mittagshitze laufen geht, findet auch im Sommer reichlich Gelegenheit für sportliche Aktivitäten, die aufgezeichnet werden wollen – oder können. Zum Grün! Die „Marq Golf“ erweitert Garmins Toolwatch-Kollektion Marq um einen weiteren Mosaikstein. Die Uhr reiht sich auch ein in eine lange Liste von Golf-Uhren, die 2011 mit der Garmin S1 begonnen hatte und mit jährlichen Modellinnovationen kontinuierlich ausgebaut wurde. Die Marq Golf vereint sämtliche innovativen Golffunktionen. Das bekannte 46-Millimetergehäuse der Marq, gefertigt in Titan, mit grün polierte . . . werden Sie Abonnent, um weiterzulesen.

Loggen Sie sich bitte ein.

Falls Sie kein Goldor-Abonnement besitzen,
können Sie hier Abonnent werden.

Verwandte Themen

Trade

Vicenza ist bereit

An der September-Ausgabe der Vicenzaoro (10.-14.9.) werden mehr als 700 Ausstellermarken erwartet.

mehr
Watches
 

Superhelden und Sommerfarben

Sieben Sommeruhrenneuheiten: von A wie Audemars bis S wie Swatch.

mehr
Watches

Rekordjahr für Garmin

Country Managerin Prisca Collins und Kai Tutschke, Geschäftsführer DACH, sprechen über den Erfolg von Garmin.

mehr