Share

Heinzendorff sucht Reisevertretung für die Schweiz

Seit 1991 entwirft und produziert Heide Heinzendorff in Freiburg im Breisgau Schmuck aus Sterlingsilber. Ihr Motto: Trend und Tradition. Klassische Formen mit trendigen Farben prägen ihre aussergewöhnliche Schmuckkollektion. Um den Schweizer Markt für ihr Ohrring-Wechsel- und Sammelsystem weiter auszubauen, schaut sich die Marke nun nach einem Aussendienst um. Die neuste Schmuckkollektion von Heide Heinzendorff Design gibt es an den Konsumgütermessen Tendence in Frankfurt (30. Juni bis 3. Juli in der Halle 11.1, Stand D 79) und Trendset in München (7. bis 9. Juli, Halle B1, D 48) zu sehen.

 

Verwandte Themen

Die Designmesse „in&out“

Vom 26. bis 28. Oktober treffen sich in der Alten Reithalle Aarau Liebhaberinnen und Liebhaber der Schweizer Design-Szene. Unter den . . .

mehr

Uhrmacher- und Juwelierskunst

Auf 28 Stück limitiert.

mehr

Dänischer Silberschmuck im 20. Jahrhundert

Im Arnoldschen Verlag ist ein neues Buch zu diesem Thema erschienen.

mehr