Lesezeit

3m 11s

Share

Boccia Titanium

Die Uhrenmarke Boccia Titanium mit Sitz in Niedersachsen/D steht seit über 30 Jahren für trendige, robuste und sportlich-leichte Uhren für den Alltag und die Freizeit. Die Uhren- und Schmuckkollektionen der familiengeführten Marke werden in der Schweiz seit rund 25 Jahren von der Firma Trend-Time vertrieben.

„So leicht ist lässig“ – lautet die aktuelle Überschrift, die das Lebensgefühl der Marke Boccia Titanium auf den Punkt bringt. „Leichtigkeit“ als Kernbegriff, um die Modelle und Kollektionen der Ende der 80er Jahre gegründeten Marke zu umschreiben, ist passend gewählt. Beginnend beim Material der Uhren, die alle in Titan gefertigt sind, über die geradlinigen, minimalistischen Designs im nordischen Stil, bis hin zu einem Preis-Leistungsverhältnis, das dem Begriff Leichtigkeit ebenfalls nahe kommt. Für die Gestaltung der Uhren arbeitet Boccia Titanium mit international renommierten Designern zusammen.

Leicht, robust, komfortabel

Seit ihrer Gründung vor über 30 Jahren entwickelt die Marke Boccia Titanium Armbanduhren aus reinem Titan. Im Lauf der Jahre ist die Fertigungskompetenz im Umgang mit diesem Material stetig optimiert worden. Heute kann die Marke mit Recht von sich behaupten, Marktführerin für Titanuhren zu sein.

9-19_CS_Boccia-Titanium_Boccia-Designer3786 9-19_CS_Boccia-Titanium_Lindo_Kollektion 9-19_CS_Boccia-Titanium_Schmuckset_08022-02+03023-02+05031-04
<
>
Die Kollektionen von Boccia Titanium werden von renommierten internationalen Designern entworfen.

Das Material Titan ist für Uhren- und Schmuckstücke sehr gut einsetzbar. Trotz seiner Leichtigkeit ist es gleichzeitig äussert robust. Darüber hinaus bietet Titan eine angenehm warme Haptik und einen hohen Tragekomfort. Titan ist zudem nickelfrei und antiallergen, weshalb es auch für sensible Hauttypen geeignet ist. Aufgrund dieser mehrfachen Vorteile fertigt Boccia Titanium exklusiv in Reintitan, das heisst der Titananteil beträgt mindestens 99 Prozent; bei gewissen Modellen zudem in Kombination mit einem weiteren Leichtgewicht: Keramik.

Die Uhren- und Schmuckkollektion

Die vielseitige Uhrenkollektion von Boccia Titanium reicht von klassischen Linien, über sportliche Modelle bis hin zu modischen Uhren. Im Damenuhrenbereich gehört die Erfolgslinie „Lindo“ mit zahlreichen Modellvarianten in zwei verschiedenen Gehäusegrössen zu den Bestsellern. Die Preispalette der Boccia-Uhrenkollektion erstreckt sich von rund 80 bis zu 400 Franken, wobei der Durchschnittspreis zwischen 170 und 180 Franken liegt. Alle Uhren sind mit Qualitätsquarzwerken ausgestattet, die Mehrheit der Modelle verfügt zudem über Saphirgläser. Die Bänder bestehen aus feinem Kalbsleder, viele Modelle verfügen zudem über Perlmuttzifferblätter.

Seit vielen Jahren verfügt Boccia Titanium auch über eine umfangreiche Schmuck- und Partnerring-Kollektion. Zu den vielfältigen Vorteilen gehört das fein abgestimmte Grössenspektrum: die Ringe sind in 25 verschiedenen Grössen erhältlich, wobei alle Ringweiten von 48 bis 72 jeweils in Einerschritten erhältlich sind. Alle Schmuckstücke sind in Titan gefertigt, wobei je nach Modell goldplattierte Flächen oder Keramikelemente dazu kommen. Zudem werden ausschliesslich echte, handgefasste Brillanten sowie echte Perlen verarbeitet.

Jahressieger seit 2014

Boccia Titanium überzeugt den Fachhandel als treuer Partner seit vielen Jahren mit Qualität und Service. Das deutsche Fachmagazin „Markt Intern“ kürt jährlich mittels einer Umfrage bei der Fachleserschaft Uhren- und Schmuckmarken in verschiedenen Kategorien. In der Einstiegspreis-Kategorie ist Boccia Titanium seit fünfzehn Jahren Jahressiegerin. Bei Boccia Titanium lobten die Umfrageteilnehmer neben der hohen Produktqualität jeweils auch die gute Zusammenarbeit sowie die Umschlagsgeschwindigkeit. Ausdrücklich erwähnt wurde auch der gute Service.

Faszination Titan
Das zu den Übergangsmetallen gehörende chemische Element Titan hat faszinierende Eigenschaften. Es verfügt mit 1668 Grad über einen relativ hohen Schmelzpunkt. Neben diesem Wert ist insbesondere die tiefe Dichte von Titan, die bei lediglich 4,5 Gramm pro Kubikzentimeter liegt, bemerkenswert. Deshalb wird Titan auch zu den Leichtmetallen gezählt. Als Vergleich: Edelstahl weist eine Dichte von rund 7,9 Gramm pro Kubikzentimeter auf und ist annähernd doppelt so schwer. Gold ist sogar fast fünfmal schwerer. Bekannt ist Titan auch für seine Korrosionsbeständigkeit (etwa gegenüber Meerwasser), die sich durch einen von selbst entstehenden, schützenden Oxidfilm ergibt. Gerade Reintitan wird durch geringe Palladiumzusätze (0,25 Prozent) sehr korrosionsbeständig. Kleine Kratzer auf Titanoberflächen lassen sich zudem sehr gut auspolieren.

Verwandte Themen

Werkstoff Titan

„Die grosstechnische Produktion des Metalls lief erst nach dem Zweiten Weltkrieg an.“

mehr

Kompetente Lösungen für Schmuck

Ob Rohlinge, Allianceringe oder ausgefallene Schmucklösungen: Die Firma Locherschmuck präsentiert sich als Dienstleisterin für Goldschmiede – vor allen dann, wenn es um Einzelstücke geht.

mehr

Kampf der Titanen

Titan, ein Material, dem gern auch eine gewisse Extravaganz und Souplesse nachgesagt wird.

mehr