Lesezeit

2m 5s

Share

Faszination japanische Lacktechnik    

Goldschmied Felix Stüssi kann aufatmen: Dank den Lockerungen der Pandemie-Massnahmen können er und die verschiedenen Referenten die beliebten Sommerkurse für Schmuckmacher in Braunwald durchführen. Mit dem Workshop „japanische Lacktechniken“ erweitert die Design Werkstatt das Angebot um ein neues, spannendes Thema. [gallery order="DESC" size="large" gss="1" ids="26582,26580"] Das diesjährige Sommerangebot im Eishäuschen in Braunwald findet Mitte September mit einem speziellen Thema seinen Abschluss. In diesem Kurs erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die faszinierende Welt der japanischen Lacktechnik als komplexes Kunsthandwerk. Es werden fünf verschiedene Techniken  . . . werden Sie Abonnent, um weiterzulesen.

Loggen Sie sich bitte ein.

Falls Sie kein Goldor-Abonnement besitzen,
können Sie hier Abonnent werden.