Lesezeit

2m 53s

Share

„Wichtig ist der Austausch im Team“

Nach dem Motto „Individuell, handgefertigt, preiswert“ hat Christof Kaderli 2007 in Wattenwil bei Thun die Alive-Style GmbH gegründet. Heute beschäftigt der Goldschmied in seinem Atelier vier Mitarbeitende. Um etwas mehr Luft für neue Ideen und Kreativität zu schaffen, sucht das Team Verstärkung.  Gold’Or: Wieso sind Sie Goldschmied geworden? Christof Kaderli: Für mich war immer klar, dass ich mit meinen Händen arbeiten und schöne Dinge gestalten möchte. Schon als Kind habe ich viel gezeichnet. Als ich dann bei Bijoux Stadelmann in Bern die Goldschmiedelehre antreten durfte, war ich sehr glücklich und bin es heute noch. [gallery size="large" gss="1" ids="30109,30111,301 . . . werden Sie Abonnent, um weiterzulesen.

Loggen Sie sich bitte ein.

Falls Sie kein Goldor-Abonnement besitzen,
können Sie hier Abonnent werden.