Willkommen in Genf

Während der Messe Watches & Wonders finden in Genf eine Vielzahl weiterer kleinerer und grösserer Uhren- und Schmuckmessen statt.

mehr

Eine neue Baselworld?

Die Dubai Watch Week, die Ende November stattfand, ist von Ausstellern und Besuchern als grosser Erfolg beschrieben worden.

mehr

Im Reich der feinen Rädchen

Uhrmacher Frank Jutzi ist spezialisiert auf die Kreation von Tisch- und Armbanduhren. Derzeit assembliert er zudem zwölf verschiedene Modelle der Marke „Blu“. Insgesamt 50 Exemplare werden gefertigt.

mehr

Jubeln oder Trudeln?

Die Schweizer Uhrenindustrie erzielte 2021 einen Exportrekord. Die schwindenden Stückzahlen bleiben aber ein Problem.

mehr

Neue Dimensionen der Zeit

Die Kollektion von Auguste Reymond ist grundlegend neu konzipiert worden. Drei ausdrucksstarke Linien stehen im Zentrum.

mehr

Auguste Reymond SA

Eine Philosophie der Zeit

mehr
Trade
 

Verzögerter Messestart

Nach den Verschiebungen und Absagen vom Januar und Februar, geht es ab März mit dem Messejahr endlich los.

mehr

Eine Römerin auf dem Olymp

Am Genfer Uhren-Grandprix sind Uhren in 18 Kategorien preisgekrönt worden. Eine Siebner-Auswahl der Geehrten.

mehr

Die Schweizer Casio-Pioniere

Fortima Trading mit Sitz in Geroldswil vertreibt seit 40 Jahren die japanische Uhrenmarke Casio. Neben den fünf Casio-Marken (Casio Vintage, G-Shock, Baby-G, Edifice und Pro Trek) gehören auch die Marken Paul Hewitt, Zeppelin und Iron Annie zum Fortima-Portfolio.

mehr