Platin ist irdisch nützlich und überirdisch schön

Platin gibt es seit Jahrtausenden. Seine hohe Korrosionsbeständigkeit wurde aber erst im 18. Jahrhundert erkannt.

mehr

Wundermetall Nickel – aber nicht auf der Haut

In der Serie “Werkstoffe für Uhren und Schmuck” geht es um Nickel.

mehr

Zirkonium – schwere Schwester des Titans

Zirkonium ist ein helles, für die Kernenergie unentbehrliches Metall. Gelb kann sein Silicat sein, der Schmuckstein Zirkon.

mehr

Bakelit – der erste vollsynthetische Kunststoff

Lucien F. Trueb erklärt wie das Kunststoffzeitalter durch den Chemiker Leo Hendrik Baekeland revolutioniert worden ist.

mehr

Celluloid – der erste thermoplastische Kunststoff

Im Teil 12 der Serie “Werkstoffe für Uhren und Schmuck” geht es um Zelluloid

mehr

Perlmutt – ein natürlicher Verbundwerkstoff

Die Wissenschaft weiss erst in Umrissen, wie lebende Organismen komplexe Verbundwerkstoffe ausbilden.

mehr

Leder – Das Textil der Altsteinzeit

In der Serie “Werkstoffe für Uhren und Schmuck” geht es um das Leder.

mehr

Keramik – lange vor der „Neolithischen Revolution“

Im Teil 9 der Serie “Werkstoffe für Uhren und Schmuck” beleuchtet unser Experte Lucien F. Trueb die Keramik.

mehr

Glas – für Fensterscheiben und Modeschmuck

Glas ist einer der ältesten Werkstoffe der Menschheit – und doch gibt es keine wirklich allumfassende Definition dafür.

mehr